1
2
 
 
1
2

Kurse, Touren & Reisen

Zeitraum von - bis
-
Art
Aktivität / Sportart

151 Veranstaltungen online.
 

Schutzhütten des Alpenverein Austria

Der Alpenverein Austria tritt aktiv für den Erhalt von Hütten und Wegen ein und übernimmt die Verantwortung für den Erhalt von 20 Schutzhütten in alpiner Lage. Wesentlich ist der umweltfreundliche Betrieb der Hütten gemäß der Kriterien des Umweltgütesiegels für alpine Schutzhütten. Dieses sieht zum Beispiel die nahezu ausschließliche Verwendung von regenerativen Energieträgern vor. Das sind zum Beispiel: Kleinwasserkraft, Photovoltaik, Solarthermie und Pellets- oder Scheitholzheizungen.

 
 

Hütten News

  • Fertigstellung der Seethalerhütte

    Die höchste Baustelle Oberösterreichs ist fertiggestellt und und hat somit erstmals in ihrer 90-jährigen Geschichte auch in der Wintersaison geöffnet.

  • Dolomiten ohne Grenzen

    Das Projekt wurde aus der Idee heraus geboren, dass die Dolomiten nicht länger eine Barriere, sondern ein Ort der Zusammenkunft und Freundschaft zwischen Österreich und Italien sein sollen.

  • Voisthalerhütte - Architekturwettbewerb

    Wie bereits vor dem Neubau der Seethalerhütte, so hat der Vorstand des Alpenverein Austria auch einen Architekturwettbewerb für den Neubau der Voisthalerhütte durchgeführt. Machen Sie sich hier ein Bild davon.

  • Basiskurs Simonyhütte 2018

    Diesen Sommer ging es von Wald und Wiese ab in Fels, Eis und Schnee. Im Basiskurs hieß es Bergauf und – ab durch die Grundschule des Bergsteigens. Wir wurden von Sonne, Wolken und Regen durch die Woche und auf unserer Hochtour, der Überschreitung des hohen Dachsteins, begleitet. Bericht von Michaela Knittel.

  • Ersatzbau Voisthalerhütte

    Der Traditionsstützpunkt am Hochschwab muss aufgrund des baulichen Zustands erneuert werden. Hier erfahren Sie mehr dazu.

  • Buch zu Hütten und Wegen erhältlich

    Das Buch zu Hütten und Wegen ist bei uns erhältlich.

  • Die Dachsteinhüttenrunde

    Der Dachstein ist 2.995 m hoch und befindet sich genau auf der Grenze zwischen der Steiermark und Oberösterreich. Damit ist er auch der höchste Berg dieser beiden österreichischen Bundesländer.

  • Architekturwettbewerb Seethalerhütte – Dachsteinwarte

    Durchgeführt vom Alpenverein Austria im Frühjahr 2016
    Die Seethalerhütte auf der Dachsteinwarte (2.740 m) wurde 1929 von der Familie See- thaler aus Hallstatt errichtet und bis 1979 von Sepp Seethaler bewirtschaftet. Die Seethalerhütte oder auch Dachsteinwarte ist die höchstgelegene Hütte im Dachstein- gebirge.

  • Stornobedingungen des Alpenvereins

    Hier finden Sie die aktuellen Stornobedingungen des Alpenvereins für Nächtigungen auf Schutzhütten.

 
 

Die 20 Schutzhütten des Alpenverein Austria sind hier nach Gebirgsgruppen sortiert zu finden:

Dachstein

  • Adamekhütte 2.196m

    Bahnhof der Alpen genannt wird die Hütte weil man hier zu allen Bergabenteuern aufbrechen kann. Ob Hochtour auf den Dachstein, Wanderung zur Simonyhütte oder Klettereien auf das Hohe Kreuz, hier ist für viele etwas dabei.

  • Austriahütte 1.638m

    Traditionsstützpunkt an der Südseite des Dachsteins mit Alpinmuseum inmitten einer Almlandschaft die zum Verweilen einlädt. An besonders schönen und klaren Tagen mit Fernblick bis zum Großglockner.

  • Guttenberghaus 2.146m

    Zwischen Eselstein und Sinabell liegt das Guttenberghaus für Wanderer und Klettersteiggeher ideal zu erreichen.

  • Seethalerhütte 2.740m

    Notstützpunkt und zugleich zentraler Punkt im Dachsteinmassiv für alle anspruchsvollen Bergsteiger. Hier endet der Johann Klettersteig und von hier aus ist der Dachstein nah.

  • Simonyhütte 2.203m

    Alpiner Ausbildungsstützpunkt für Fels und Eis. Nicht nur der Gletscherforscher Simony richtete sich hier ein.

Ennstaler Alpen

  • Haindlkarhütte 1.121m

    Die Gesäuse Nordwände von der Terrasse aus zu sehen zieht nicht nur verwegene Kletterer an, auch Wanderer gehen über die Gsengscharte eine schöne Tagesrunde. Der Peternpfad als Übergang zu Hesshütte erfordert Trittsicherheit.

  • Hesshütte 1.699

    Der Angelpunkt im Gesäuse lockt mit Touren auf Hochtor, Planspitz und Zinödl nicht nur Gämsen an.

Gailtaler Alpen

  • E.T.Comptonhütte 1.650

    Die ursprünglichste Hütte der Alpen in einer wanderbaren Almlandschaft am Fuße des mächtigen Reisskofels ist zugleich die einzige, die nach einem Maler benannt ist.

Glocknergruppe

  • Oberwalderhuette 2.973m

    Hochalpiner Ausbildungsstützpunkt inmitten der Gletscherwelt mit Grossglocknerblick! Hochtouren für die ersten Schritte im Eis auf Johannesberg und hohe Riffl oder Bärenkopf inklusive.

Hochschwab

  • Fleischerbiwak 2.153m

    Der Schutzort in der Nähe des Hochschwabgipfels oberhalb des G'hackten. Seit kurzem im Tiegerentenlook. Zusammen mit dem Alpenverein Voisthaler betreut.

  • Sonnschienhütte  1.526m

    Die Hütte auf gleichnamiger Alm verspricht was der Name sagt umgeben von Wanderbaren Gipfeln im Sommer und Winter. Zusammen mit dem Alpenverein Voisthaler betreut.

  • Voisthalerhütte 1.654m

    In der Dullwitz gelegen unter den Mauern des Hochschwabs lässt es sich auf der Terrasse für Wanderer und Kletterer hervorragend entspannen. Zusammen mit dem Alpenverein Voisthaler betreut.

Karnischer Hauptkamm

  • Obstanserseehütte 2.300m

    Erste Hütte des Alpenverein Austria am Karnischen Kamm mit malerischem See und Fernsicht zum Großglockner.

  • Porzehütte 1.942

    Wanderhütte mit Option die Porze zu besteigen. Wenn nicht lädt die Terrasse zum Verweilen ein.

  • Mitterkarbiwak 1.973m

    Stützpunkt für die Umgehung des Karnischen Kamms ohne Wasser.

  • Filmoorhütte 2.350m

    Unterhalb der Kinigat liegt die kleine charmante Hütte gelegen.

  • Hochweisssteinhaus 1.868m

    Am Fuße des gleichnamigen Bergs liegt die Hütte des Karnischen Höhenwegs.

  • Wolayerseehütte 1.960m

    Im Naturschutzgebiet Wolayersee und Umgebung erwartet den Wanderer eine moderne aber gemütliche Hütte.

Rottenmanner und Wölzer Tauern

  • Edelrautehuette 1.725m

    Sommer und Winter ein Stützpunkt für Genießer und Wanderer.

Ybbstaler Alpen

  • Ybbstalerhütte 1.343m

    Inmitten der Almlandschaft des Dürnsteins NÖ lädt die Ybbstalerhütte zum Verweilen und Genießen ein. Die Übergänge zum Lunzer See und Ötscher sind ebenso sehr beliebt.

 
 
Seethalerhüttezoom

Seethalerhütte, errichtet 2017 und 2018

Mitglied werden

Als Mitglied des Alpenvereins sind Sie weltweit versichert, nächtigen billiger auf über 1700 Schutz- hütten und helfen mit die Alpen zu schützen.

Daten aktualisieren

Sind Ihre Mitgliedsdaten noch aktuell? Jetzt aktualisieren und weiterhin alle Mitgliedervorteile genießen!

Jugendprogramm

Kinder, Jugend & Familien Programm

 

AlpenvereinAktiv.com 

Alpenvereinaktiv.com

Alle Infos zur nächsten Bergtour: Wandern, Bergsteigen, Klettern, Klettersteig, Skitour, Schneeschuh, MTB und einiges mehr

 

Forum

Tourenverhältnisse, Informationen, Bilder- und Link-Sammlung für Wanderer und Bergsteigerinnen.

Alpenverein in Wien

Alpenverein in Wien

Internetportal der Wiener Zweigvereine mit gemeinsamer Veranstaltungsdatenbank mit über 1.500 Touren & Kursen.